Sanierung Steildach

Steildächer gelten als langlebig und unterhaltsarm. Um das Dach aber energetisch auf den neuesten Stand zu bringen, ist eine Dachsanierung mit neuer Dämmung nötig. Guggisberg plant, realisiert und koordiniert alle nötigen Arbeiten, sodass Ihre Steildachsanierung aus einer Hand erfolgt.

Das Steildach ist vor allem bei Wohnbauten noch immer die häufigste Dachform. Mit einer neuen Dämmung bringen wir Ihr Dach technisch wieder in Form. Falls eine neue Eindeckung nötig ist, eröffnen sich auch ästhetisch interessante Gestaltungsmöglichkeiten. Sämtliche Blecharbeiten erledigen wir in der eigenen Spenglerei.

Mit unseren Zimmerleuten realisieren wir auch Innenausbauten sowie Lukarnen oder Dachfenster nach Mass. Guggisberg besitzt zudem grosse Erfahrung mit historischen Gebäuden. So finden wir selbst für geschützte Bauten eine Dachlösung, die den Anforderungen der Denkmalpflege gerecht wird.

Projekte

Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Referenzobjekte von Guggisberg aus dem Bereich Steildachsanierungen. Detaillierte Informationen mit den wichtigsten Kennzahlen erhalten Sie beim Klicken auf die einzelnen Projekte.

Wissenswertes

Antworten auf häufige Fragen rund um die Steildachsanierung finden Sie hier. Ist Ihr Anliegen nicht dabei? Rufen Sie uns einfach an – unter 031 960 16 16031 960 16 16 verbinden wir Sie gerne mit dem richtigen Spezialisten.

Wie lange dauert die Dachsanierung bei einem Einfamilienhaus?

Das kommt ganz auf das Dach, die Dachkonstruktion und den Zustand an. Grob gerechnet dauert eine Einfamilienhaus-Dachsanierung 2 bis 3 Monate. Für eine genauere Einschätzung kommen wir gerne bei Ihnen vorbei und machen uns ein Bild von Ihrem Dach.

Welche Dämmvarianten gibt es?

Es gibt beim Dach drei Dämmvarianten: die Aufsparrendämmung, die Zwischensparrendämmung und die Untersparrendämmung. Alle drei Dämmarten haben ihre Vorteile. 

Die Aufsparrendämmung bietet sich an, wenn man beispielsweise die Balken im Innenraum sichtbar lassen möchte.

Bei der Zwischensparrendämmung wird die Dämmung zwischen den Sparren montiert.

Für eine Untersparrendämmung bringt man die Dämmung – wie der Name schon sagt – unter den Sparren an, also im Innenraum.

Welche Dämmvariante die richtige ist, hängt in den meisten Fällen von der Architektur und von der angestrebten Optik ab. Da der Aufwand unterschiedlich ist, kann auch der Preis eine Rolle spielen.

Welche Eindeckung ist empfehlenswert?

Die Wahl der Eindeckung hängt von der Dachform, der Ästhetik und der Denkmalpflege ab. So können je nachdem Tonziegel, Faserzement oder eine Metalleindeckung zum Einsatz kommen.

Bei sehr flachen Neigungen – z.B. bei Industriebauten oder sehr moderner Architektur – kann ein Metalldach die richtige Wahl sein.

Energie

Nutzen Sie die Dachsanierung, um Ihr Gebäude auch energetisch auf den neuesten Stand zu bringen. Eine Photovoltaik-Anlage versorgt Ihren Haushalt kostengünstig mit Solarstrom. Oder nutzen Sie die Vorteile eines ZEV (Zusammenschluss zum Eigenverbrauch) bei Ihrem Mehrfamilienhaus. Gerne entwickeln wir für Sie ein ganzheitliches Energiekonzept.

Spenglerei

In unserer hochmodernen Spenglerei fertigen wir sämtliche für Ihre Steildachsanierung benötigten Blechteile. Dies spart Kosten und stellt eine hohe, konstante Qualität sicher. Dank unserem Schlosserei-Team können wir sogar Balkongeländer und Treppenläufe im eigenen Haus herstellen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Nehmen wir Ihre Steildachsanierung in Angriff: Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns, um die nächsten Schritte zu besprechen. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!


Schließen